Serenate de Guitarra Clásica 2022

Alfred Schillmeier
Bildrechte Silvia Tica

"A Slice Of Sunshine", "Sylvia's Waltz", "Santa Cruz" – David Qualeys charakteristische Solostücke, klassische, groovige, unverwechselbare Gitarrenmusik, wurden in den 1970er Jahren über den NDR bekannt und genossen sehr bald auch großes internationales Renommee.

Das aktuelle Programm von Alfred Schillmeier beinhaltet außerdem zwei Kompositionen des großen Barocklautenisten Silvius Leopold Weiss, weitere „Klassiker“ der klassischen Gitarre sowie Musik aus Argentinien und Brasilien.

Alfred Schillmeier schöpft als Konzertgitarrist durch unzählige persönliche Begegnungen und Kooperationen mit bedeutenden Instrumentalisten und Komponisten der Gitarrenwelt musikalisch aus dem Vollen, direkt aus der Quelle. Erlesen wie seine kostbare Gitarre, die 1988 von Kevin Aram gebaute "Bryony", sind die Programme seiner raren Konzerte.


Eintritt frei – Spenden erbeten